News KIGA Hasenfeld besucht die Feuerwehr 7. November 2015

KIGA Hasenfeld bei der Feuerwehr

Eine Gruppe aus dem Kindergarten Hasenfeld machte sich mit ihren Kindergartenpädagoginnen Beate Hofer und Alex Godec mit dem Bus auf den Weg zur Feuerwehr Lustenau, wo sie von Jürgen Schwärzler und Lukas Huber erwartet wurde. Die Kinder sammelten viele interessante Eindrücke und konnten viele neue Dinge erfahren. Zum Beispiel wurden Feuerwehrpiepser und Sauerstoffmasken ausprobiert. Sehenswert war auch der Feuerwehrturm, indem die langen Wasserschläuche zum Trocknen aufgehängt werden. Ein weiteres Highlight war natürlich die Drehleiter. Die Kinder durften in den Korb stehen und konnten das Feuerwehrgelände aus der Vogelperspektive betrachten.

Fahrt im Feuerwehrauto

Doch das Beste kommt, wie man so schön sagt, zum Schluss. Die drei Feuerwehrmänner Jürgen Schwärzler, Lukas Huber und Jürgen Grabher fuhren mit den Kindern in den Feuerwehrautos zurück zum Kindergarten. Kurz vor dem Ziel traten Blaulicht und Sirene in Aktion, um das Kommen der Kinder lautstark zu verkünden. So fand dieser interessante Vormittag einen schönen Abschluss.