KIGA Hasenfeld: Ein Flug zum Asiamarkt „Ting Ting“ 10. März 2018

Ein Flug zum Asiamarkt „Ting Ting“
Ein Flug zum Asiamarkt „Ting Ting“ Hummerchips und Sojabohnen werden genascht.

Eine imaginäre „Reise um die Welt“ findet derzeit im Kindergarten Hasenfeld statt. In Asien angekommen hieß es dann, sich mit der Mentalität und den Gepflogenheiten vertraut zu machen. Die Asiatische Reiseführerin „Ting Ting“, aus dem gleichnamigen Asiamarkt in der Kaiser-Franz-Josef Straße, gab der „Fröschligruppe“ Einblicke in die kulinarischen Genüsse Asiens.

Neben der südkoreanischen Birne, den Kochbananen und dem wichtigsten Gewürz der asiatischen Küche, dem Koriander, zeigte sie der Reisegesellschaft aus dem Kindergarten auch Krebse, Garnelen und Tintenfische. Zu Verkosten gab es Hummerchips und Sojabohnen, welche in Asien als „Knabberzeug“ konsumiert werden. Der Höhepunkt des Besuches bestand darin, eine Frühlingsrolle zuzubereiten. Jedes Kind konnte sich dabei selbst als Frühlingsrollenkoch erproben. Das Einwickeln der Füllung in den Frühlingsrollenteig glich einer komplizierten Faltarbeit, welche aber von allen gemeistert wurde.

Zum Abschluss erhielt jeder Gast einen Glückskeks und asiatische Essenstäbchen als Erinnerung an die schöne Reise. Und wie heißt es noch in einem Sprichwort: „Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen!“ Das können die Kinder sicher und sie werden sich auch noch ganz lange daran erinnern.